Psychosophie

Impressum - Blogplugins - Bookmarks - Miteinander sprechen - Psychosophie - Frage und Antwort - Inhalt - Smiliecodes - MyNetvibes

In der Begegnung mit anderen Menschen können wir uns selbst und andere besser verstehen lernen. Wenn wir miteinander sprechen, begegnen sich subjektive Welten. Vielleicht entstehen daraus Einsichten, die für das je eigene Leben von Bedeutung sind.

Montag, 1. März 2010

Frühlingskatapult

wer heute einen grashalm findet
der weiß, dass bald der winter schwindet
und ist der halm dann saftig grün
wird bald dir auch was andres blühn!

wer träge bleibt, ist selber schuld
die schreck im heu - übt katapult


Miniscule - Catapult from Bluebird on Vimeo.

Kommentare:

  1. :-) :-) :-) Manchmal habe ich das Gefühl, dass in dir nicht nur ein kleiner Lausbub noch steckt, sondern gleich ne ganze Rasselbande von denen. ;-) :-) :-) Aber was "wahres" steckt dennoch in deinen Zeilen hier. Wie geht es dir eigentlich. lange nix mehr gehört. Aber keine nachricht kann unter Umständen ja auch ne "gute" Nachricht sein. ;-) Wünsche dir jedenfalls, dass du gut durch diese Woche segelst und auch weiterhin gesund bleibst.

    Lg der andere von den "Rolfs". ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich wusst´s ja schon immer: Insekten sind gemeine Viecher. Irgendwie ganz schön menschlich. :~\

    AntwortenLöschen
  3. ...jaja die schlimme Hinterlist
    so furchtbar tierisch menschlich ist...
    damit der andere nichts kriege
    spinnt so mancher die intrige
    damit der andre nichts gewinne
    ein netz gewoben wie die spinne
    zum abservieren mit geduld
    gebastelt wird ein katapult...
    die viecher zeigen uns sehr fein
    wie menschen manchmal sind: GEMEIN!

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails