Psychosophie

Impressum - Blogplugins - Bookmarks - Miteinander sprechen - Psychosophie - Frage und Antwort - Inhalt - Smiliecodes - MyNetvibes

In der Begegnung mit anderen Menschen können wir uns selbst und andere besser verstehen lernen. Wenn wir miteinander sprechen, begegnen sich subjektive Welten. Vielleicht entstehen daraus Einsichten, die für das je eigene Leben von Bedeutung sind.

Montag, 20. April 2009

Miteinander Streiten

(aus der Reihe „gesprächsdichte“, Mai 2000, überarbeitet)

Wie geht MITEINANDER STREITEN?
Welche PRINZIPIEN können mich leiten?
Was ist STRITTIG? Was ist SACHE?
Wie bringe ich meine Gedanken zur SPRACHE?

Sind meine Worte hart und deutlich
ist Konfrontation wohl unvermeidlich
es geht auch weicher, keine Frage –
entscheidend ist, WIE ich etwas sage

Nun passt sicher nicht jedes Wort
an jeden x-beliebgen ORT
und manche ahnen es wohl schon:
wichtig ist die SITUATION

als WER ich da in WELCHER ROLLE
WEM sage, was er/sie tun solle
mögliche Konflikte gibt es da viele –
es spielt eine Rolle, welche Rolle ich spiele…

WARUM will ich WORÜBER sprechen?
WAS kann ich WIE am besten sagen?
WER wird mir WANN WO widersprechen?
Welche MUSTER können uns tragen?

WOZU will ich MIT WEM mich streiten?
Wie kann ich das Gespräch einleiten?
Überzeugungshindernisse überwinden,
damit wir eine Lösung fnden?

Beginne ich gleich vorwurfsvoll,
sind Reaktionen meist nicht toll
Gebe ich am Anfang die Lösung schon vor
Verschliesse ich so manches Tor

Es hilft nichts, Geister zu beschwören
Hilfreich ist, intensiver ZUZUHÖREN
Wer will hier was? Hat welches ZIEL?
Ist dieses klar, dann fehlt nicht viel

zur Frage nach den Möglichkeiten,
KLÄRUNGSPROZESSE einzuleiten,
ABZUWÄGEN, was schlecht, was gut –
Wie bringe ich alles unter den Hut?

Sind genug DETAILS erfasst,
ENTSCHEIDEN wir, was bestens PASST,
können KONFLIKTE in eine CHANCE verwandeln –
im günstigen Fall: gemeinsam Handeln

Kommentare:

  1. Nachempfunden, gelesen, archiviert...Danke für dein Gedicht. Gedichte als Werkzeuge und Lebensbegleiter einfach hilfreich. Lese jetzt hier weiter. Nachdem ich die anderen blogs lerntechnisch durcharbeite ;-)Aber die Zeit reicht nur um einen deiner blogs zu verfolgen. Also den blog hier nehme ich mal an, weil ich hier auch einen neuen blog aufbaue.lg Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Liest sich wirklich toll... :-)

    PS: Willkommen in deinem neuen Zuhause! Schönen Gruß.

    AntwortenLöschen
  3. Auf den Kopf getroffen ... und hoffentlich auf viele!!!

    Hallo Rolf!
    Ich möchte Dir viel Erfolg bei blogspot wünschen! Ich kann absolut verstehen, dass Du u.a. auf den Moderator-Job keinen Nerv mehr hattest!!! Auf jeden Fall ganz lieben Dank für all Deine Mühe!!!

    Ich hoffe, Du kannst den heutigen Tag genießen!?
    Lieben Gruß, Claudia

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails